Paradoxe Intervention

Der Papa verschwindet mit Emil ins Badezimmer zwecks Zähneputzen. Nach einer Weile betritt Mama das Bad und sieht Papa und Emil lässig am Badewannenrand sitzen. Emil verspeist dabei einen Schokoweihnachtsmann. Auf Mamas fragenden Blick antwortet Papa, der im sozialen Bereich tätig ist:

Kein Sorge, alles unter Kontrolle. Ist bloß ‘ne paradoxe Intervention.”

Mama macht die Badezimmertür wieder zu. Manchmal ist es besser nicht alles zu wissen.

Zähneputzen im Rahmen einer paradoxen Intervention.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.